header7.jpg
Donnerstag, 19 Mai 2022 13:05

E-Jugend männlich bei der Bestenermittlung

Mit einem furiosen Endspurt zum Saisonfinale haben es unsere Jungs noch geschafft – sie haben sich für die Bestenermittlung, der Sachsenmeisterschaft der E-Jugend Teams, qualifiziert!
 
Durch die 2 überzeugenden Siege am letzten Wochenende gegen den HVH Kamenz e.V. und den LHV Hoyerswerda ist der Truppe von Dieter Czekai und Alberto Barnt der Kreismeistertitel nicht mehr zu nehmen. Zur Belohnung der harten Arbeit über die Saison steht nun am kommenden Wochenende noch der Saisonhöhepunkt in Markranstädt auf dem Plan. Dort werden die Jungs auf die folgenden Gegner treffen: HC Elbflorenz Dresden Nachwuchs, HSV Dresden e.V., SC DHfK Handball, Turbine Leipzig, TBSV Neugersdorf e.V., HSG Freiberg und die HSG Rottluff/Lok Chemnitz.
 
Neben einem Turnier bestehend aus 3 Spielen in der Vorrunde für jede Mannschaft (mit je 2x7,5 Minuten Spielzeit) und den Platzierungsspielen (mit 2x 10 Minuten) werden die Kinder individuelle, sportliche Tests durchführen. Diese werden mit Punkten gewertet. Es geht also nicht nur um die Mannschaftsleistung, sondern es kann jeder zeigen was ihm steckt.
 
Falls ihr nicht mit in Markanstädt vor Ort sein könnt, dann könnt ihr hier den Liveticker verfolgen!
 
Drücken wir den Jungs die Daumen am Sonntag!
 

RSV User