header7.jpg
Freitag, 15 Oktober 2021 06:54

Saisonauftakt männliche B‐Jugend in Leipzig

Unsere männliche B‐Jugend ist am Sonntag mit einem Auswärtsspiel in die Sachsenliga gestartet. Der erste Gegner war die SG LVB Leipzig. Um 12 Uhr hieß es: alle rein in den Bus und die Autos und los geht´s nach Leipzig.

Schon im Vorfeld war klar, dass ein starker Gegner auf die Jungs wartet. Die SG LVB hat ihr erstes Spiel gegen den HSV Weinböhla mit einem 18 Tore Unterschied gewonnen. Das sollte jedoch nicht entmutigen, sondern noch mehr motivieren alles zu geben. Das Spiel begann ziemlich ausgeglichen. Nach nicht mal drei Minuten gab es die erste Verwarnung für den Gastgeber. Die Leipziger übernahmen von Anfang an die Führung, durch den 7‐Meter von Benjamin in der 6. Minute schlossen die Jungs allerdings wieder bis auf ein Tor auf. Danach kam der kam der RSV nicht aus der Tüte und Trainer Mirko sah sich in der 14. Minute gezwungen die erste Auszeit zu nehmen, bei einem Spielstand von 11:5. Trotz einiger Umstellungen schafften die Radeberger es nicht, sich richtig ins Spiel einzufinden und der Gastgeber konnte seinen Vorsprung auf 19:9 ausbauen. 

Die Ansage des Trainers in der Kabine schien deutlich gewesen zu sein, denn die Jungs starteten konzentrierter in die zweite Halbzeit. Die ersten 20 Minuten wurde ausgeglichen gespielt, in den letzten Minuten reichte die Kraft jedoch nicht mehr und man kassierte noch ein paar Gegentore. Mit dem Endstand von 35:21 verabschiedeten sich die Jungs aus Leipzig wieder Richtung Radeberg. 

Für den RSV spielten: Matteo, Alberto (beide Tor), Benedikt (8), Chris (1), Tobias (1), Nicolas (3), Hannes, Amadeus, Niklas, Finn, Benjamin (3), Marvin (5), Enno 
Als Trainer mit dabei: Mirko Schulz und Klaus Schmidt

© 2021 Radeberger Sportverein - Abteilung Handball. All Rights Reserved. Designed by PSG & MG.

RSV User